Seit Aug 2015
 

Ph.D. Forscher am Reconfigurable Robotics Laboratory
 – École Polytechnique Fédérale de Lausanne

Ich arbeite momentan an der Entwicklung von neuen modularen und rekonfiguierbaren Konzepten in der Robotik. Für weitere Informationen zur Arbeit unserer Gruppe besuchen Sie bitte   rrl.epfl.ch.

Jul 2013 - Sep 2013
 

Forschungspraktikum im Robotics & Human Engineering Laboratory
 – University of California, Berkeley

Arbeit an einem medizinischen Gerät, welches die Ermüdung des Knies während diverser Aktivitäten reduziert. Dies geschieht durch Wiederverwendung gespeicherter Energie, sowie zusätzlicher Kraft und Stützung.

Ich entwickelte und fertigte das gesamte elektronische Kontrollmodul des Exoskeletons (mit EAGLE), sowie die Firmware (in C), welche die Regelungsmechanismen des Geräts enthält.

Dies kombinierte ich mit einer Smartphone-App, die ich in Java schrieb, zur drahtlosen Kommunikation mit dem Kontrollmodul, welche die Anpassung verschiedener Kontroll- parameter ermöglicht.

Jul 2012 - Sep 2012
 

Praktikum im Risk & Portfolio Management, Trade Finance & Cash Management
 – Deutsche Bank AG, Frankfurt

Analyse von Risikoparametern diverser finanziellen Handelsprodukte und deren Auswirkung auf Risk-weighted Assets (RWA). Berechnung der Auswirkungen einer genaueren Berechnung von RWAs mit Laufzeiten von unter einem Jahr.

Entwicklung einer Anwendung zu Erleichterung des automatisierten Exports von Produktdefinitionen in Visual Basic. Vorbereitung und Präsentation von Leistungskennzahlen für das Senior Management. Entwicklung eines neuen Cost Management Schemes für externe Lieferanten.

Jul 2011 - Sep 2011
 

Praktikum im Whole Vehicle Engineering
 – Bentley Motors Ltd, Crewe

Entwicklung einer Anwendung zur Erfassung von verschiedenen Parametern während Langzeittests (EWP) in Visual Basic. Überarbeitung aller existierenden Testverfahren und Erstellung neuer Verfahren nach Absprache mit dem jeweils verantwortlichen Management.

Entwicklung einer Datenbank mit automatisierter Berichterstattung für den Ölverbrauch von Testfahrzeugen in Visual Basic. Praktische Erfahrung im Workshop und Prüfgelände während der Vorbereitung und Ausführung verschiedener Langzeittests.

Jan 2008
 

Technisches Praktikum
 – Sinn Spezialuhren GmbH, Frankfurt

Technische Einführung in Uhrenherstellung und -reparatur, inklusive Workshoptraining und eigenständiger Uhrenreparatur.